Wohnungsbau

Neubau Wohn- und Geschäftshaus in Berlin

down arrow

Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses mit Gewerbeeinheiten und Tiefgarage

Projektdaten
3.775 m² Bruttogrundfläche
1.410 m² Wohnfläche
Zeitraum: 2022–2024
Energieeffizienz: KfW 55

Leistungen
HOAI Leistungsphasen 1–5, analog Phasen SIA 31–51

Auftraggeber
Gröner Property GmbH & Co. KG

Visualisierung Hofseite mit Garten

Auf dem Grundstück in zentraler Lage, unweit des Kurfürstendamms, entsteht ein Ersatzneubau für ein Wohngebäude aus den 1960er Jahren. Das neue Wohn- und Geschäftsgebäude besteht aus einem siebengeschossigen Vorder- und Hinterhaus mit Tiefgarage. Das 6. Obergeschoss wird als Staffelgeschoss ausgebildet. Das Vorderhaus greift die benachbarten Traufhöhen auf.

Im Erdgeschoss befindet sich der erforderliche Einschnitt zur Erschliessung der Tiefgarage. Zudem entsteht im mittleren Drittel der Strassenfassade ein auskragender Erker (2. bis 4. OG). Der Bau umfasst insgesamt 14 Wohnungen und 2 Gewerbeeinheiten. Die Wohnungen erhalten Balkone, Loggien oder (Dach-)Terrassen. Die beiden Wohnungen im 6.Obergeschoss erhalten zudem Zugang zur jeweiligen Dachterrasse über dem 6.OG. Sieben der 14 Wohneinheiten sind barrierefrei ausgebildet.

Das Konzept zur Energieversorgung des Gebäudes erfolgt über Wärmepumpen, einer Photovoltaikanlage sowie einem Fernwärmeanschluss.

Visualisierung Strassenfassade

Grundriss 2. Obergeschoss

Schnitt

Das könnte Sie auch interessieren

Neubauten Langhansstraße Berlin

Neubau Kirschberg-Quartier Weimar

Denkmalgerechter Umbau einer Villa in ein zeitgemässes Wohnhaus

scroll-top-arrow