Über uns

Seit 2001 planen und realisieren wir Neubauten sowie Sanierungen von Wohnungs- und Gewerbeobjekten an unseren Standorten in Basel und Berlin. Wir entwickeln intelligente Konzepte für anspruchsvolle Flächen durch die Verbindung von Gestaltung, Planung und Ausführung. So schaffen wir die Grundlage für wirtschaftlich erfolgreiche Projekte und wertige Architektur.

Aktuelles

Führungen in der Ostendstraße zum Tag der Architektur Berlin 2019

Gehen Sie mit uns auf architektonische Entdeckungstour in Berlin-Oberschöneweide! Unweit der Spree zeigen wir Ihnen am kommenden Wochenende eines unserer Projekte vor Ort: die Gemeinschaftsapartments in der Ostendstraße in Berlin. Am Samstag, den 29. Juni bieten wir um 14 Uhr und um 16 Uhr eine Führung durch das Haus an. Melden Sie sich kurzfristig unter tda@braeunlin-kolb.com für eine der Führungen an. Es sind noch Plätze frei.

Nachgefragt! Wie entsteht Architekturqualität?

Am 18. Juni hat Gregor Schälicke bei einer Podiumsdiskussion der Architektenkammer Rede und Antwort gestanden. Christine Edmaier, Präsidentin der Architektenkammer Berlin freute sich mit Oliver Schruoffeneger, Baustadtrat des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, dass der Auftakt zum diesjährigen Tag der Architektur im neuaufgebauten bauhaus-reuse-Pavillon am Ernst-Reuter-Platz stattfand. In drei kurzen Debatten wurden sechs ausgewählte Projekte aus dem Programm zum Tag der Architektur mit den jeweiligen Planenden besprochen. Im Fokus der 15-minütigen Debatten stand die Qualität im Bauen: Was macht sie aus? Wem nutzt sie? Was bringt sie voran? Und was behindert sie? Zum Thema Studentisches Wohnen wurde unser Projekt Gemeinschaftsapartments Ostendstraße mit der Journalistin Isabell Jürgens von der Berliner Morgenpost vorgestellt und besprochen.
Machen Sie sich von unserem Projekt vor Ort ein Bild und besuchen Sie eine der Führungen am 29.6.2019. Um 14 Uhr und um 16 Uhr führen die an der Planung maßgeblich beteiligten Architektinnen durch das Haus. Bitte melden Sie sich unter tda@braeunlin-kolb.com für eine der Führungen an.

Wohnen Für Alle – Bautenkatalog

Wir sind besonders stolz, mit unserem Projekt »Heinrich-Heine-Höfe Königs Wusterhausen« Teil dieses spannenden Buch zu sein, das vom Deutschen Architekturmuseum herausgegeben wurde!
Der kostengünstige Wohnungsbau ist ein politisches Dauerthema. Seit den 1920er Jahren bemühen sich Kommunen immer wieder, internationale Massstäbe für diese wichtige Bauaufgabe zu setzen. In der Tradition eines sozial orientierten Siedlungsbaus geht es vor allem darum, nicht nur politisch, sondern auch architektonisch vorbildlich zu sein.
Dieser Bautenkatalog präsentiert über 130 Wohngebäude, die sich dem Anspruch eines bezahlbaren Wohnens verpflichtet haben. Grundrisse und Kenndaten werden von grossformatigen Fotos ergänzt und mithilfe leicht verständlicher Diagramme vergleichbar dargestellt.

scroll-top-arrow